Italien

Home

Törnziele

Bari

Gargano und Vieste

Isole Tremiti

Otranto

Siracusa

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Bari


 

Wer Bari ansteuert, sollte sich nicht in den großen Fährhafen im Norden verirren. Kilometerlange Fußwege in die Stadt wären die Konsequenz. Weiter südlich liegt man im alten Fischerhafen am Puls des Geschehens. Hier kommen die Fischerboote in den Hafen und bieten ihren Fang gleich an der Mole feil. Das erste Gebäude auf dem Weg in die Stadt beherbergt den Gemüsemarkt. 

Auf der Piazza angekommen wendet man sich nach links um durch das moderne Bari mit seinen belebten Einkaufsstrassen, Bars und Internet Cafés zu streifen, und über die Fußgängerzone mit den luxuriösen Boutiquen zu flanieren. 

Auf der rechten Seite der Piazza beginnt die Altstadt, in der man die Geschichte Bari´s erforschen kann. Die Stadt wurde im Laufe der Jahrhunderte von vielen Völkern besiedelt und von verschiedenen Herrschern regiert, und alle haben ihre Spuren hinterlassen. 

So schaut die Bora in Bari aus:

Molfetta, 10km nördlich von Bari gelegen, empfängt uns mit einem Jahrmarkt im alten Fischerhafen.

News:

Die NEWS werden ergänzt durch die Logbuch-Seite.

Link für günstige Flüge

http://www.condor.

Route 2013
Jamaika, Caymanes Islands, Cuba, Mexico, Florida, Belize, Honduras, Nicaracua, Costa Rica, Kolumbien, San Blas Islands und Pananma.




Mitsegler sind auf unserer Reise um die Welt willkommen.


www.tartaruga1.de